Handlungsempfehlungen Praxistest OSCI

22.06.2022 | 38. Sitzung | Beschluss 2022/30

  1. Der IT-Planungsrat nimmt die Handlungsempfehlungen aus dem Bericht zum Praxistest OSCI in NRW zur Kenntnis.
  2. Der IT-Planungsrat erneuert - insbesondere mit Blick auf die Umsetzungsfristen des Onlinezugangsgesetzes – seine Empfehlung zum Einsatz von XTA 2 und bittet, diese bei der Umsetzung von Fachverfahren und Middleware-Komponenten im Sinne seines Beschlusses 2017/06 zu berücksichtigen.
  3. Der IT-Planungsrat erklärt die OSCI-Bibliothek zu einem wesentlichen Bestandteil seiner sicheren Infrastruktur und bittet die FITKO, diese im Namen des IT-Planungsrats zu veröffentlichen und den Einsatz zu propagieren.
  4. Der IT-Planungsrat bittet den Lenkungsausschuss Governikus, im Rahmen der Anwendung „Governikus“ die folgenden in den Handlungsempfehlungen formulierten Maßnahmenumzusetzen:
    1. Aufbau Know-How Installation XTA-Server (Governikus COM Despina)
    2. Optimierung Governikus COM Despina
    3. Veröffentlichung der OSCI-Bibliothek unter neuem Label
    4. Befähigung von Governikus COM Despina für weitere XÖV-Szenarien
  5. Der IT-Planungsrat bittet die KOSIT, die folgenden in den Handlungsempfehlungen formulierten Maßnahmen umzusetzen:
    1. Referenz-Implementierung der OSCI-/XTA-Anbindung für Fachverfahrens-Hersteller
    2. Erstellung von OSCI-/XTA-Grundlagendokumentationen und Bündelung der Informationen zum Einsatz von OSCI und XTA 2
    3. Best-Practice-Vorgabe für E2E-Verschlüsselung mittels OSCI/XTA in Zusammenarbeit mit NRW