Zusammenarbeit mit der Europäischen Union

21.06.2012 | 8. Sitzung | Beschluss 2012/19

  1. Der IT-Planungsrat nimmt den mündlichen Sachstandsbericht des Bundes zur Kenntnis.
  2. Der IT-Planungsrat bittet das Land Hessen und den Freistaat Sachsen um einen Sachstandsbericht zur NEGS-Maßnahme OptIK zu seiner 9. Sitzung.
  3. Der IT-Planungsrat bittet die Vertreter des Bundes und der Länder im ISA-Ausschuss um Information zu den Fördermöglichkeiten im Rahmen der jährlichen Aktualisierung des ISA-Arbeitsprogramms.
  4. Der IT-Planungsrat bittet die Kooperationsgruppe Strategie um Erarbeitung einer Vorlage möglichst bis zu seiner 9. Sitzung, die sich mit dem Bereich "Grenzübergreifende öffentliche Dienste" gemäß Europäischem E-Government Aktionsplan 2011-2015 auseinandersetzt und darauf bezogene Handlungsempfehlungen enthält.