Vorschlag zur Verwendung der Restmittel aus dem Jahr 2014

17.06.2015 | 17. Sitzung | Beschluss 2015/22

  1. Der IT-Planungsrat beschließt die vorgelegte Planung zur Verwendung der Restmittel aus dem Jahr 2014.
  2. Die Zuweisung der Restmittel für das Steuerungsprojekt DVDV 2.0 steht unter dem Vorbehalt, dass dem Projekt in der 18. Sitzung des IT-Planungsrats auf der Basis eines dann vorzulegenden Gesamtkonzepts weitere Haushaltsmittel im Finanzplan 2016 zugewiesen werden. Anderenfalls erfolgt eine Verrechnung mit den Beiträgen 2016.