Umgang mit den Handlungsempfehlungen der Kooperationsgruppe Europäische Interoperabilisierung

25.10.2012 | 9. Sitzung | Beschluss 2012/36

  1. Der IT-Planungsrat nimmt die Vorschläge zur Umsetzung der Handlungsempfehlungen seiner Kooperationsgruppe "Europäische Interoperabilisierung" für seine Steuerungsprojekte und die Koordinierungsstelle für IT-Standards (KoSIT) zur Kenntnis.
  2. Der IT-Planungsrat bittet die Kooperationsgruppe Strategie und den Beirat der Koordinierungsstelle für IT-Standards, für eine Umsetzung der Handlungsempfehlungen Sorge zu tragen.
  3. Der IT-Planungsrat bittet die Geschäftsstelle um einen Bericht zur Umsetzung zum Ende des Jahres 2013.