Steuerungsprojekt "Weiterentwicklung Deutsches Verwaltungsdiensteverzeichnis (DVDV 2.0)"

17.06.2015 | 17. Sitzung | Beschluss 2015/16

  1. Der IT-Planungsrat nimmt die prognostizierte Aufstockung des Budgets für das Steuerungsprojekt DVDV 2.0 zur Kenntnis.
  2. Er bittet den Bund als Federführer, gemeinsam mit der Expertengruppe DVDV 2.0, bis zur 18. Sitzung des IT-Planungsrats ein Konzept zur Beschlussfassung vorzulegen, aus dem sich das weitere Vorgehen, die für 2016 zuzuweisenden Haushaltsmittel sowie der Umfang und die Gründe des Mehrbedarfs nachvollziehbar ergeben.
  3. Der IT-Planungsrat beschließt, dass die für das Steuerungsprojekt DVDV 2.0 für 2015 freigegebenen Haushaltsmittel auf das Haushaltsjahr 2016 übertragen werden sollen.