Standardisierung im Bereich "Austausch von Akten, Vorgängen und Dokumenten"

21.06.2012 | 8. Sitzung | Beschluss 2012/29

  1. Der IT-Planungsrat begrüßt den Vorschlag von Rheinland-Pfalz, die Federführung für die Deckung des Bedarfs für den Austausch von Akten, Vorgängen und Dokumenten zu übernehmen.
  2. Der IT-Planungsrat richtet für die fachliche Begleitung der Bedarfsdeckung im Bereich Akten, Vorgänge und Dokumente unterhalb der Schwerpunktmaßnahme "Ausbau der Standardisierung im Bereich Daten- und Dokumentenaustausch " zur Umsetzung der Nationalen E-Government-Strategie eine Arbeitsgruppe unter Leitung von Rheinland-Pfalz ein. Die Arbeitsgruppe wird gebeten, zur 12. Sitzung des IT-Planungsrats einen Sachstandsbericht vorzulegen.
  3. Der IT-Planungsrat bittet die KoSIT, die notwendigen Unterstützungs- und Betriebsaufwände im Bereich Akten, Vorgänge und Dokumente zu erfassen und diese in der Arbeits- und Ressourcenplanung der KoSIT ab 2013 in Höhe von maximal einer halben Stelle zu berücksichtigen. Für die 2012 erforderlichen Maßnahmen stellt der IT-Planungsrat 20.000,00 € aus seinen Restmitteln bereit.