Online Gateway Portalverbund

17.03.2021 | 34. Sitzung | Beschluss 2021/12

  1. Der IT-Planungsrat beschließt die Übernahme des Online-Gateway Portalverbund zum 01.05.2021 durch die FITKO, wenn die Erfüllung der in den Ziffern 2a und 2b aufgeführten Voraussetzungen von der FITKO bestätigt wird.
  2. Der IT-PLR bittet das Projekt Online-Gateway Portalverbund um die Finalisierung folgender Punkte bis zum 30.04.2021:

    • Die Softwareentwicklung ist mit dem vereinbarten und in dem Dokument „Definition of Done: Online-Gateway Portalverbund” beschriebenen Umfang abgeschlossen.
    • Die Abnahme des Projektergebnisses und Freigabeempfehlung durch das BMI als Auftraggeber liegen vor.
    • Die gemeinsam mit dem Produktmanagement der FITKO erstellte Risiko- und Ressourcenbedarfsprognose für Regelbetrieb und Weiterentwicklung liegt vor.
    • Die Vertragsbeziehungen, die es dem Produktmanagement der FITKO ermöglichen, den IT-Betrieb und die Weiterentwicklung nach dem Übergabezeitpunkt zu steuern, sind geklärt.
    • Die Anbindung der Länder an das Online-Gateway ist vollständig erfolgt.
  3. Der IT-PLR übernimmt das Produkt PVOG zum 01.01.2022 in sein Produktportfolio und stellt der FITKO die dafür benötigten Ressourcen zur Verfügung.