Kommunale Informationssicherheit

27.06.2019 | 29. Sitzung | Beschluss 2019/27

  1. Der IT-Planungsrat nimmt den Bericht zum Stand der Informationssicherheit in den Landkreisen zur Kenntnis.
     
  2. Der IT-Planungsrat unterstreicht die Bedeutung der Informationssicherheit für den Ausbau der digitalisierten Verwaltung zur erfolgreichen Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG).
     
  3. Die Mitglieder des IT-Planungsrats werden gebeten, den Aufbau von Kommunikationswegen zwischen Land und Kommune zum fachlichen Dialog kurzfristig zu unterstützen.
     
  4. Die kommunalen Spitzenverbände werden gebeten, Informationen zum Stand der Informationssicherheit der kommunalen Ebene zu erheben bzw. fortzuschreiben.
  5. Der IT-Planungsrat bittet die AG Informationssicherheit, ein Konzept zur Einbindung der kommunalen Ebene in die Informationssicherheitsstrukturen von Bund und Ländern zu entwickeln.