Entscheidung 2018/03 des IT-Planungsrats zum Digitalisierungsprogramm

08.02.2018 | Sondersitzung | Beschluss 2018/03

Der IT-Planungsrat beauftragt den Aufbaustab/die AG FITKO, gemeinsam mit den Federführern der Projekte Portalverbund und Digitalisierungsprogramm, der Anwendung FIM sowie der derzeit laufenden Workshops zur OZG-Umsetzung, einen Vorschlag zur Synchronisierung der Aktivitäten zu erarbeiten. Die AG FITKO wird gemäß Beschluss vom 5. Oktober 2017 eine entsprechende Aktivitäten- und Budgetrahmenplanung erstellen.