Einsatz von Videokonferenzsystemen im Verbindungsnetz

13.10.2011 | 6. Sitzung | Beschluss 2011/26

  1. Der IT-Planungsrat nimmt den Zwischenbericht "Konzept für den Einsatz moderner Videokonferenzsysteme zur Verwaltungsebenenübergreifenden Kommunikation" vom 29. August 2011 zur Kenntnis.
  2. Der IT-Planungsrat bittet den Bund und das Arbeitsgremium gemäß § 6 Abs. 2 IT-NetzG (Gesetz über die Verbindung der informationstechnischen Netze des Bundes und der Länder), den abschließenden Bericht dem IT-Planungsrat in seiner 7. Sitzung im Frühjahr 2012 zur Entscheidung vorzulegen.