Einheitlicher Zugang zu Transportverfahren im E-Government

02.10.2013 | 12. Sitzung | Beschluss 2013/34

  1. Der IT-Planungsrat nimmt die Projektergebnisse gemäß Anlagen zur Kenntnis.
  2. Der Vorsitzende wird gebeten, die Fachministerkonferenzen über den Sachstand zu informieren und sie zur Teilnahme an der Pilotierungsphase einzuladen.
  3. Der IT-Planungsrat bittet Bremen, zum Sachstand der Pilotierung in seiner 15. Sitzung zu berichten.