Dialog zwischen dem Nationalen Normenkontrollrat (NKR) und dem IT-Planungsrat

06.06.2013 | 11. Sitzung | Beschluss 2013/24

  1. Der IT-Planungsrat beschließt das Positionspapier "Potentiale des E-Governments besser nutzen".
  2. Der IT-Planungsrat nimmt den E-Government-Prüfleitfaden zur Kenntnis und beschließt, dessen Praxistauglichkeit gemeinsam mit dem Nationalen Normenkontrollrat im Rahmen einer Pilotierungsphase zu prüfen. Die Mitglieder des IT-Planungsrats werden gebeten, ihr Interesse an der Teilnahme an der Pilotierungsphase der Geschäftsstelle des IT-Planungsrates zu melden.
  3. Die Kooperationsgruppe Strategie wird gebeten, in Abstimmung mit dem Sekretariat des Nationalen Normenkontrollrats die Pilotierungsphase zu koordinieren, die Ergebnisse zu evaluieren, künftige Kooperationen bei konkreten Projekten vorzuschlagen und hierzu erneut zu berichten.
  4. Der Vorsitzende wird gebeten, die Fachministerkonferenzen über den Sachstand zu informieren und sie zur Teilnahme an der Pilotierungsphase einzuladen.