Akzeptanz des verbindlichen Meldeverfahrens zum Informationsaustausch über Cyberangriffe

16.04.2018 | 25. Sitzung | Beschluss 2018/07

  1. Der IT-Planungsrat nimmt die Ausführungen zur Kenntnis und bittet seine Mitglieder, verstärkt auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit im Verwaltungs-CERT-Verbund hinzuwirken und die Einhaltung des Meldestandards sicherzustellen.
  2. Er bittet die Arbeitsgruppe Informationssicherheit zeitnah die Konsequenzen aus dem aktuellen Sicherheitsvorfall aufzuarbeiten und zur ersten Sitzung eines Jahres des IT-Planungsrats über das Meldeverhalten des abgelaufenen Jahres zu berichten und etwaige Handlungsbedarfe aufzuzeigen.