IT-Planungsrat

Land hat Zukunft. Digital.

Vom 12. bis zum 13. März 2019 begrüßt Sie das Gastgeberland Schleswig-Holstein zum 7. Fachkongress des IT-Planungsrats in der Musik- und Kongresshalle in Lübeck.

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Digitalisierung bietet große Chancen für zukünftigen Wohlstand, ökonomisches Wachstum, demokratische Teilhabe und steigende Lebensqualität. Der digitale Wandel sorgt dabei für grundlegende Veränderungen in sämtlichen Lebensbereichen. Ganz gleich, ob im Verkehrs- und Mobilitätswesens, bei der Energie- und Gesundheitsversorgung oder im Rahmen der fortschreitenden Automatisierung der Wirtschaft: Das Aufkommen intelligenter Technologien erfordert proaktives Handeln von allen Akteuren. Nur so können die gebotenen Chancen ergriffen werden.

Eine der drängendsten Herausforderungen für die Verwaltung im Zusammenhang mit der Digitalisierung ist ohne Frage die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG). Für mich ist das Thema Datenschutz ein zentrales Anliegen. Das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger in einen sicheren Umgang mit ihren sensiblen Daten muss immer gewährleistet sein. Bei all den vielfältigen Möglichkeiten, die sich von digitaler Antragstellung bis zum Verwaltungsbescheid per E-Mail anbieten. Es stellen sich die Fragen: Wie kann der Schutz von Daten beim immer stärkeren Einsatz von IT-Anwendungen verlässlich gewährleistet werden? Wie lassen sich die Datenschutz- und Medienkompetenzen der Bürgerinnen und Bürger optimieren?

Aber es sind nicht nur das OZG und der Datenschutz, denen wir unsere Aufmerksamkeit schenken sollten. Es ist auch der ländliche Raum, den wir beim Thema Digitalisierung unbedingt mitdenken müssen. Hier stehen wir vor großen Herausforderungen, aber auch großen Chancen. Gerade auf dem Land hält die Digitalisierung das Potential bereit, ganze Lebensbereiche positiv zu verändern: "Land hat Zukunft. Digital." Lassen Sie uns den Fachkongress also auch für die Diskussion von Themen nutzen, die neben OZG und Datenschutz liegen, aber für eine Gesellschaft auf dem Weg zur Digitalisierung ebenso bedeutend sind.

Darum lade ich Sie herzlich ein, den 7. Fachkongress des IT-Planungsrats in Lübeck zu besuchen und sich dort mit Ihren Kolleg*innen von Bund, Ländern und Kommunen über die vielen Zukunftsthemen unserer Zeit auszutauschen. Freuen Sie sich auf spannende Veranstaltungsreihen sowie auf unseren Showroom zum Thema "Künstliche Intelligenz".

Anmelden können Sie sich vom 11.01.2019 bis zum 22.02.2019 unter dem folgenden Link www.fachkongress.it-planungsrat.de.

Ihr

Jan Philipp Albrecht

Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein