Navigation und Service


Meldewesen

Ausgehend von der Übertragung der ausschließlichen Gesetzgebungskompetenz auf den Bund ist es Ziel des Steuerungsprojekts, das Meldewesen in einen neuen zukunftssicheren Rahmen zu überführen. Hierbei sollen die Meldedaten vereinheitlicht werden und die Abruffähigkeit solcher Daten in elektronischen Verfahren insbesondere für öffentliche, aber auch für private Stellen erleichtert werden.

Die Umsetzung dieser Maßnahmen soll die Aktualität der Meldedaten erhöhen. In dieser Legislaturperiode des Deutschen Bundestages wird das Gesetzgebungsverfahren zum Bundesmeldegesetz wieder aufgenommen und abgeschlossen werden. Die technische Umsetzung dieses harmonisierten Melderechts wird in Abstimmung mit den Ländern geplant werden.

Kontakt

Bundesministerium des Innern, Referat VII2
Meldewesen
Fehrbelliner Platz 3, 10707 Berlin
E-Mail: VII2@bmi.bund.de

Fassung vom:
23.11.2010

Diese Seite:

© IT Planungsrat - 2011