IT-Planungsrat

5. Fachkongress des IT-Planungsrats: informieren, diskutieren und vernetzen

Vielen Dank allen Diskutanten, Referenten, Teilnehmern, Helfern sowie dem ganzen Orga-Team!

Der 5. Fachkongress am 25. und 26. April 2017 in Bremen stand im Zeichen "4.0". Die Themenschwerpunkte Arbeit 4.0 und Verwaltung 4.0, Digitalisierung 4.0, Cybersicherheit 4.0 und Global City 4.0 lockten Entscheider und IT-Verantwortliche aus Kommunal-, Landes- und Bundesbehörden zum fachlichem Austausch an die Weser.

Der Fachkongress des IT-Planungsrats ist inzwischen eine feste Größe bei den bundesweit ausgerichteten Kongressen rund um IT- und E-Government-Themen. Knapp 400 IT-Experten aus öffentlicher Verwaltung, Wissenschaft und Forschung sind der Einladung des diesjährigen Gastgeberlandes, der Freien Hansestadt Bremen, zum 5. Fachkongress des IT-Planungsrats in das Congress Centrum Bremen gefolgt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kongresses nutzen diese ausgezeichnete Gelegenheit, um über politische und strategische Themen im Zeichen "4.0" zu diskutieren und Praxiserfahrungen auszutauschen. Gewonnene Ideen und Impulse aus den Fachforen, Diskussionen und Vorträgen konnten in den Pausen und während der Abendveranstaltung im Bremer Rathaus direkt im offenen Gespräch ausgetauscht werden.

Herzliches willkommen zum Fachkongress in BremenBildVergroessern Ein herzliches willkommen zum 5. Fachkongress des IT-Planungsrats in Bremen! Quelle: Dieter Hergeth

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 5. Fachkongresses haben sich in diesem Jahr vor allem mit Fragen zum Status quo der Verwaltungsdigitalisierung und den Ansprüchen an moderne Arbeitsplätze in der digitalen Verwaltungswelt beschäftigt.

Neben Digitalisierung und Arbeitsplatzgestaltung standen Schwerpunktthemen wie die Personalgewinnung, neue Formen von Zusammenarbeit, E-Partizipation und Cybersicherheit auf dem Programm. Auch die Trends und Entwicklungen bei mobilen Verwaltungsdienstleistungen oder Synergien durch moderne IT-Architekturen wurden von den Teilnehmern diskutiert.

Für ein hochkarätiges und vielfältiges Programm sorgten 27 Vorträge in den Fachforen, vier Workshops, zwei Podiumsdiskussionen zu den Schwerpunkten "Arbeit 4.0" und der "Zukunft föderaler IT-Kooperationen" sowie Impulsvorträge des IT-Beauftragten der Bundesregierung Klaus Vitt, ver.di-Bundesvorstandsmitglied Lothar Schröder und Reimund Overhage aus dem Bundesarbeitsministerium.

Im kommenden Jahr ist der Freistaat Thüringen das Gastgeberland des 6. Fachkongresses.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Weimar!

Das Programm des Fachkongresses 2017 können Sie hier (Tabelle) einsehen oder durch Klick auf die Programmheft herunterladen.

Impressionen

Herzlich willkommen zum Fachkongress

BilderstreckeBildVideo 1 von 36

Herzliches willkommen zum Fachkongress in BremenBildVergroessern Ein herzliches willkommen zum 5. Fachkongress des IT-Planungsrats in Bremen! Quelle: Dieter Hergeth