IT-Planungsrat

Geschäftsstelle IT-Planungsrat

Zur organisatorischen Unterstützung des IT-Planungsrats sowie seiner Gremien wurde eine Geschäftsstelle eingerichtet, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jeweils zur Hälfte vom Bund und aus den Ländern gestellt werden. So wird gewährleistet, dass sowohl die Bundes- als auch die Landesperspektive in der täglichen Arbeit berücksichtigt werden. Die Geschäftsstelle ist im Bundesministerium des Innern angesiedelt, unterliegt aber der fachlichen Weisung der bzw. des jeweiligen Vorsitzenden des IT-Planungsrats.

Aufgaben

  • Organisatorische Unterstützung des IT-Planungsrats sowie dessen Kooperationsgruppen (Strategie), Beiräte (KoSIT) und temporäre Arbeitsgruppen (Verbindungsnetz)
  • Wissensmanagement und Koordination des Informationsaustausches (u. a. auf EU-Ebene) sowie Koordination der Abstimmungen zwischen Bund und Ländern
  • Koordination der Veröffentlichungen von Entscheidungen des IT-Planungsrats
  • Pflege und Weiterentwicklung Elektronisches Informationssystem
  • Anwendungsmanagement, u. a. zentrale Koordination der Beauftragung und Steuerung des Betriebs gemeinsam genutzter Anwendungen
  • Projektportfoliomanagement inkl. Projektsteuerung, Ergebnismonitoring, Steuerung von Unterstützungsleistungen

Leitung

Leiter der Geschäftsstelle

Kontakt